kostüme, mode & accessoires

entwurf, anfertigung
& styling für
theater, musical
& oper
film & fernsehen
show & event
foto & werbung
varieté & travestie
zauberer &
quick change

Termine & Vorankündigungen

Falls ich nun ihr Interesse geweckt habe und Sie sich meine Kostümausstattungen einmal live ansehen möchten, sollten Sie sich folgende Termine vormerken (Stand: März 2019):

"Blue Jeans"

Schauspiel mit Musik von Jürg Burth und Ulf Dietrich
Eine Kleinstadt, irgendwo im Deutschland der 50er Jahre. Ginge es nach den Plänen von Kaufhausbesitzer Neumann und Baustadtrat Karsuntke, würden Lisa, Tochter von Neumann, und Frank, Sohn von Karsuntke, lieber heute als morgen standesgemäß heiraten. Doch als Lisa auf den halbstarken Automechaniker Tom trifft, ist es um sie geschehen. Tom eröffnet Lisa eine neue Welt – und so hängt sie ihren Petticoat an den Nagel und entdeckt den Rock ’n’ Roll, die große Liebe und diese neuen, unmöglichen und knallengen Hosen: Blue Jeans … Mit Tempo, Gefühl, Witz und vielen bekannten Hits präsentiert sich bissig, spritzig und ironisch das Unterhaltungsstück „Blue Jeans“ rund um die Aufbruchstimmung im Deutschland der 1950er Jahre, als der Muff der Nachkriegszeit und eine rebellisch werdende Jugend aufeinanderprallten. (Text adaptiert von Theater Trier)
Mit Stephanie Theiß, Michael Hiller, Anna Pircher, Robin Jentys, Barbara Ullmann, , Klaus-Michael-Nix , Dimetrio-Giovanni Rupp, Bianca Spiegel, Gideon Rapp, Luiza Braz Batista, Paul Hess, Brooke Squire, Francesco Aversano, Lara Schitto, Angelo d'Aiello, Melanie Nosbüsch, Phillip Voigtländer, Antonia Crames, Vivien Föhr und Ulrike Wiegerling.
Regie: Ulf Dietrich

Premiere:   19. Januar 2019
Spielzeit:    19. Januar – 17. Juni 2019
Theater Trier

Mehr Informationen unter Theater Trier


"Emil und die Detektive"

Musical nach dem bekannten Buch von Erich Kästner
Berlin, Ende der 1920er Jahre: Der zwölfjährige Emil Tischbein aus Neustadt reist alleine zu seiner Oma. Im Zug nach Berlin werden Emil seine 140 Mark gestohlen. Er bemerkt wie der Dieb auf dem Bahnsteig wegrennt und eilt ihm hinterher. Dabei trifft er auf eine gleichaltrige Detektivbande und eine abenteuerliche Verfolgungsjagd durch Berlin beginnt.
Mit Lukas Schwedeck, Theodor Reichardt, Oliver Fobe, Susanne Rögner, Kai Möller, Lukas Benjamin Engel, Nathalie Parsa, Arthur Polle, Susanne Buchenberger, Tobias Georg Biermann, Jürgen Brehm, Katia Bischoff, Lenan Olafsson und Giuila Haas.
Regie: Christian Voss

Premiere:   19. Mai 2019
Spielzeit:    19. Mai – 7. September 2019
Burgfestspiele Bad Vilbel

Mehr Informationen unter Burgfestspiele Bad Vilbel


"MAN kann", "DWS", "Lünebest", "Perlweiss", "Bärenmarke", "Vanish Carpet"

Werbespots aktuell im Fernsehen